Ausbildung

Seelenzentriertes

Coaching

Da wo meine Aufmerksamkeit
hinfliesst,

das kreiere ich.

Grundlagen

Die Ausbildung Seelenzentriertes Coaching beruht auf neusten, weltweit erfolgreich angewandten Coaching-Techniken und auf der uralten Weisheit der Elemente Feuer, Wasser, Luft, Erde und der zentralen Kraft der Mitte. 

Alles in und um uns beruht auf diesen Elementen (Medizinrad).

Bewusster Gebrauch dieser Kräfte gepaart mit seelenzentriertem Kommunizieren und Wirken bringt freudvolle Entwicklung in Richtung Ganzheit. 

Ablauf und Umfang der Ausbildung

Erster Ausbildungsteil - vier 3-tägige Module (Oberhofen am Thunersee - Schweiz)

  • Die Faszination des Neuen (Osten, Luft)

  • Der Reichtum der Gefühle (Süden, Feuer)

  • Die Tiefe der Seele (Westen, Wasser)

  • Die Kraft des Umsetzens (Norden, Erde)


Zweiter Ausbildungsteil - begleitetes Fernstudium

  • Vier Tele-Seminare (Osten, Süden, Westen, Norden)

  • Üben in themenfokussierten Dreiergruppen

  • Mündliche und schriftliche Prüfung


Integration und Mitte - ein 3-tägiges Modul (Oberhofen am Thunersee - Schweiz)

  • Leben aus der Mitte (Geist, Seele, Herz)


Zertifikat

  • Bei Bestehen der Prüfungen wird das Zertifikat «Seelenzentrierter Coach» ausgehändigt. Dies ermöglicht eine weitere Akkreditierung durch die ICF (International Coach Federation).


Während der ganzen Ausbildung

  • Alle Studierenden werden achtsam und individuell in ihren Lern- und Entwicklungsprozessen begleitet

  • Begleitetes Coachen von ÜbungsklientInnen mit persönlichem Feedback

  • Regelmässige Supervisionen in Zweiergruppen

  • Sorgfältig konzipierte schriftliche Aufgaben mit Feedback

  • Regelmässige persönliche Coaching-Sessions mit der Ausbildungsleitung um das eigene Wachsen und Lernens als Coach zu vertiefen


Diese 1½-jährige Ausbildung ist bewusst kurz, intensiv und reichhaltig konzipiert.

DSC03182
DSCF2565
DSC02703
desktop2 056-2
DSC05984
DSC03248
DSC03234
DSC06092
DSC05912
DSC05828
DSC04769
DSC01568
DSC02583
DSC02834
DSC02859-2
DSC02661
iPhone 24.09.2012 379
DSC06972
DSC07621
DSC06885
DSC04689
DSC02974
DSCF4095
DSC03182
DSCF2565
DSC02703
desktop2 056-2
DSC05984
DSC03248
DSC03234
DSC06092
DSC05912
DSC05828
DSC04769
DSC01568
DSC02583
DSC02834
DSC02859-2
DSC02661
iPhone 24.09.2012 379
DSC06972
DSC07621
DSC06885
DSC04689
DSC02974
DSCF4095

Diese Ausbildung befähigt dich dazu:

  • Den erfüllenden Beruf als Seelenzentrierter Coach haupt- oder nebenberuflich zu praktizieren.
     

  • Menschen auf ihrem Weg der ganzheitlichen Lebensgestaltung und Bewusstseinsentwicklung freudvoll und effizient zu unterstützen.
     

  • Wirkungsvoller und ganzheitlicher zu kommunizieren, sei es in der therapeutischen Praxis, mit MitarbeiterInnen, Freunden oder in der Familie. Die Ausbildung vertieft jegliche Art der Arbeit mit Menschen.
     

  • Nachhaltig an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten, was für uns eine Voraussetzung für die Arbeit mit anderen ist.

Möchtest du weitere Information

über die Ausbildung erhalten?

Gerne senden wir diese per Mail zu.

«Was immer Du kannst

und dir vorstellst, dass Du es kannst,

beginne es.

Kühnheit trägt Genius,

Macht und Magie in sich.

Beginne jetzt!»

J.W. Goethe - Gedichtauschnitt

Ria S. - Psychologin, Shiatsu Therapeutin und zert. SZC

Dank den Werkzeugen aus dieser Ausbildung habe ich neue Tiefen in meiner Arbeit mit meinen Klientinnen erreicht. In meiner Persönlichkeitsentwicklung habe ich unerwartet grosse Schritte gemacht!

gWundrig?
Kostenloses Ausbildungs-Infogespräch 
und Probe-Coaching vereinbaren

+41 (0)33 243 33 43 (Combox)

© Seelenzentriertes Coaching Sabina Wyss 2010 -2020  I  Impressum und Datenschutz